Sensualité®: Der superweiche Teppich für das Schlafzimmer feiert seinen 1. Geburtstag


Sensualité®: Der superweiche Teppich für das Schlafzimmer feiert seinen 1. Geburtstag


Ein Erlebnis für alle Sinne!

 

Dass sehr weiches Garn gleichzeitig auch sehr stark und elastisch sein kann beweist Sensualité®, die Marke des besonders weichen Teppichs für das Schlafzimmer von AW, dem renommierten Hersteller zimmerbreiter Teppiche. Inzwischen gibt es Sensualité® seit einem Jahr und kannte die Kollektion eine gewaltige Entwicklung. Eine Übersicht.   

iSense®

Kennzeichnend für Sensualité® ist das iSense® Garn, ein einzigartiges und extrem weiches Polyamid, das zudem sehr stark und elastisch ist. Dank dieser Eigenschaften eignet sich Sensualité® besonders für das Schlafzimmer,  denn wer möchte nicht einfach barfuß aus dem Bett auf einen seidenweichen, warmen und bequemen Teppich, der zugleich strapazierfähig ist, steigen?  

10 Qualitäten, 10 einzigartige Erlebnisse

Sensualité® ist in 10 Qualitäten, jede mit ihren jeweiligen spezifischen Eigenschaften im Bereich der Zusammensetzung und des Look & Feel erhältlich. Neben den ursprünglichen 4 Qualitäten ‘Séduction’, ‘Sensation’, ‘Silhouette’ en ‘Secret’, kannte die Kollektion inzwischen eine grosse Erweiterung mit 6 zusätzlichen Qualitäten: ‘Surprise’, ‘Satin’, ‘Souplesse’, ‘Satisfaction’, ‘Sirène’ und ‘Suspense’.

  • ‘Séduction’: hat alles in sich zum Verführen: unwiderstehliche Sanftheit in Verbindung mit großer elastischer Wirkung, erhältlich in 20 Farben;
  • ‘Sensation’: Ebenbild von ‘Séduction’, gekennzeichnet durch leicht frisiertes Garn, erhältlich in 18 Farben;
  • ‘Silhouette’: Teppich mit unzähligen Gesichtern, erhältlich in 8 Farbnuancen;
  • ‘Secret’: Purer Luxus für alle Sinne, erhältlich in 18 Farben;
  • ‘Surprise’: mit eingearbeiteten Gold- oder Silberfäden (Lurex) für einen leuchtenden Effekt. Verfügbar in 11 Ausführungen: 9 allgemeine, ergänzt mit einer für den englischen Markt (Vereinigtes Königreich) und einer für die anderen Märkte (ausserhalb des Vereinigten Königreichs);
  •  ‘Satin’: eine besonders dicke Variante des Originals ‘Séduction’;
  • ‘Souplesse’: Elastizität in perfekter Harmonie von Stil und Eleganz, verfügbar in 16 Farbnuancen;
  •  ‘Satisfaction’: komfortabel und zeitlos, verfügbar in 16 milden Farbtönen;
  •  ‘Sirène’: der Teppich der Fantasie, verfügbar in 16 faszinierenden Farben;
  •  ‘Suspense’: Komfort im höchsten Maß, verfügbar in 16 luxuriösen Tönen.

Zur Unterstützung dieser unterschiedlichen Qualitäten wurde insbesondere Werbeförderungsmaterial pro Teppichbodensorte entwickelt, wie ein Sensualité® Display und Sensualité® Filme und Fotos

Sensualité®, geborener Preissieger

Sensualité® wurde 2014 vom einem renommierten Wohnmagazin aus dem Vereinigten Königreich zum “innovativsten Fussbodenbelag” gekrönt. Dazu erhielt der Werbefilm von Sensualité® die Bronzemedaille beim Filmfestival von New York (‘International Television & Film Award’) in der Kategorie ‘Product Commercials’ – ‘Prize for Best Director’. Dies ist der Beweis für die Schlagkraft von Sensualité®.

Geniesen Sie voll von Sensualité®

Während der Domotex in Hannover vom 17. bis 20. Januar 2015 kann mann Seine Sinne von Sensualité® geniessen lassen. Kunden und Gäste von AW können dort “the black box” besuchen, wo sie auf originelle Weise diesen superweichen Teppich in seinen verschiedenen Formen erleben können.

Press release Sensualité in PDF format

AW ist ein führender europäischer Teppichbodenhersteller mit Fertigungsstätten in Ronse (Belgien) und Liberec (Tschechien). Das Unternehmen erzielte 2014 einen Umsatz in Höhe von ca. 150 Mio. Euro und beschäftigt 500 Mitarbeiter. AW exportiert in über 50 Länder. Die wichtigsten Märkte sind Deutschland, das Vereinigte Königreich, Frankreich, Skandinavien und Mitteleuropa

Die Sensualité® Kollektion wird in Belgien exklusiv hergestellt. Sensualité® und iSense® sind registrierte Marken von Associated Weavers Europe NV

Weitere Informationen: 

Sensualité®
Karl Van der Spiegel
Tel. +32 55 23 04 86
Mobil +32 491 34 07 11
E-mail: karl.van.der.spiegel@awe.be